Gesucht: Hochschulsportlehrerin oder Hochschulsportlehrer (80 % bis 100 %)

29. April 2021

Aufgrund einer Pensionierung suchen wir per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung eine/n Hochschulsportlehrerin oder Hochschulsportlehrer (80 % bis 100 %). 

Ihre Hauptaufgaben
Als Teil des Hochschulsportlehrer/innen-Teams sind Sie für die Organisation und Entwicklung des Sportangebots des ASVZ in über 120 Sportarten in Zürich und Winterthur zuständig. Sie führen Ihre Trainingsleitenden und Sachbearbeiterinnen, unterrichten teilweise selbst, betreuen Sportanlagen und organisieren disziplinspezifische oder -übergreifende Veranstaltungen. Das genaue Aufgabenportfolio wird in Abstimmung mit den im Team vorhandenen Kompetenzen festgelegt.

Ihr Profil
Sie bringen eine Ausbildung als Turn- und Sportlehrer/in, als Sport- und Bewegungswissenschaftler/in oder eine vergleichbare Ausbildung mit. Sie verfügen über breite Praxis in der Organisation und im Unterrichten von Sportangeboten und -veranstaltungen. Sie bringen insbesondere im Spielsport und in Group Fitness vertiefte Kompetenzen mit, verfügen aber auch in anderen Bereichen über fundierte Erfahrungen. Um die Ausgewogenheit des Teams zu verbessern, freuen wir uns insbesondere auf Bewerbungen von Frauen.

Wir bieten
Der ASVZ bietet eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit in einem dynamischen und sportlichen Hochschulumfeld sowie gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen. Im ASVZ treffen Sie auf ein erfahrenes Team, kompetente Trainingsleitende und 80‘000 Trainingsteilnehmende an den Standorten Zürich, Winterthur und Wädenswil.

Bewerbungsunterlagen
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF bis am 25. Mai 2021 an personal@asvz.ch. Für Fragen steht Ihnen Herr Lorenz Ursprung (Direktor) gerne zur Verfügung: 044 632 87 16 oder lorenz.ursprung@asvz.ch.

Seite teilen