Coronavirus

Sport im ASVZ

Stand: 24.06.2021

Der Sportbetrieb kann seit dem 26. Juni wieder mehr oder weniger normal gestaltet werden. Was weiterhin gilt, ist die Maskenpflicht in den Gängen und den Garderoben, jedoch nicht mehr beim Sport. Mehr...

Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für Sportanlagen.

Voraussetzung zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb:

  • Den Vorgaben des ASVZ-Schutzkonzepts ist Folge zu leisten.
  • Die Abstands- und Hygienevorschriften des BAG sind einzuhalten.
  • Die gültige Online-Einschreibung muss jederzeit vorgewiesen werden können (ausgenommen Livestream-Lektionen).
  • In den Gängen und den Garderoben gilt die Maskenpflicht. Die Maske darf im Sportraum und während der Sportaktivität abgenommen werden.
  • Outdoor gilt keine Maskenpflicht.

Werden die Vorgaben nicht eingehalten, kann ein 30-tägiger Ausschluss aus dem ASVZ ausgesprochen werden.

Prinzip «Geimpft – Genesen – Getestet»
In ASVZ-Angeboten mit gemeinsamer Anreise oder Übernachtung gilt das «Geimpft – Genesen – Getestet»-Prinzip. Am Treffpunkt entsprechender Angebote muss eine der folgenden Bedingungen nachgewiesen werden können:

  • Geimpft: Impfausweis oder Impfbestätigung. Die Gültigkeit beträgt 365 Tage ab Verabreichung der letzten Impfdosis.
  • Genesen: Isolationsanordnung vom Kanton. Die Gültigkeit beginnt ab dem 11. Tag nach dem positiven Testresultat und dauert ab dem Testresultat 180 Tage.
  • Getestet: Nachweis eines PCR-Tests (nicht älter als 72h) oder eines Antigen-Schnelltests (nicht älter als 48h). Die Gültigkeit gilt ab dem Zeitpunkt der Probeentnahme. Daneben wird auch ein vor Ort durchgeführter Selbsttest akzeptiert. Dieser muss selbst mitgebracht werden.

Teilnehmende, die das GGG-Prinzip nicht erfüllen können oder wollen, sind nicht zur Teilnahme an entsprechenden Angeboten berechtigt.

Bestätigung Kenntnis Verhaltensregeln
Mit deiner Einschreibung bzw. Anmeldung für ein ASVZ-Angebot bestätigst du, die oben aufgeführten Vorgaben einzuhalten. Weiter bestätigst du, Kenntnis davon zu haben, dass die zuständige kantonale Stelle dich nach einem Kontakt mit an Covid-19 erkrankten Personen kontaktieren kann. Sie hat die Kompetenz, eine Quarantäne anzuordnen.

Online-Einschreibung für alle ASVZ-Angebote (auch Fitness)
Alle ASVZ-Angebote sind einschreibepflichtig. Die Online-Einschreibung kann über den Sportfahrplan der Website sowie der App vorgenommen werden. Die gültige Online-Einschreibung muss jederzeit vorgewiesen werden können. Achtung: Ohne gültige Einschreibung kein Zutritt zur Sportanlage. Einlass in die Sportanlagen ist ab max. 20 Minuten vor Angebotsbeginn.

Maskenpflicht
In den Gängen und den Garderoben gilt die Maskenpflicht. Die Maske darf im Sportraum und während der Sportaktivität abgenommen werden. Outdoor gilt keine Maskenpflicht.

Garderoben und Duschen
Die Garderoben und Duschen in den Sport Centern stehen zur Verfügung. Bei der Nutzung ist Folgendes zu beachten:

  • Die Abstands- und Hygienevorschriften des BAG sind einzuhalten.
  • In den Garderoben gilt die Maskenpflicht.
  • Die Aufenthaltsdauer in den Garderoben ist so kurz wie möglich zu gestalten.
  • Kleidung ist in den Garderobenkästchen einzuschliessen; keine «Lagerung» in den Garderoben.

Der ASVZ empfiehlt, bereits umgezogen zu erscheinen, die Sportanlage nach Trainingsende zügig zu verlassen und zu Hause zu duschen.

Online-Einschreibung für alle ASVZ-Angebote (auch Fitness)
Alle ASVZ-Angebote sind einschreibepflichtig. Die gültige Online-Einschreibung muss jederzeit vorgewiesen werden können. Achtung: Ohne gültige Einschreibung kein Zutritt zur Sportanlage. Einlass in die Sportanlagen ist ab max. 20 Minuten vor Angebotsbeginn.

Sporttreiben mit Maske
Beim Sport (ab Eintritt in den Sportraum) darf die Maske abgenommen werden. In den Gängen und den Garderoben gilt die Maskenpflicht.

Freies Sporttreiben
Freies Sporttreiben in freien Räumlichkeiten wie Hallen oder Dojos sowie der Zugang zu den Duschen nach individuellen Aktivitäten (bspw. nach zurückgelegtem Arbeitsweg mit dem Fahrrad, Joggen über Mittag etc.) ist möglich. Wie alle anderen Angebote auch, bedingt das freie Sporttreiben vorgängiges online einschreiben. 

Die Einschreibung in einen Freies Sporttreiben-Slot berechtigt nicht, die Fitnessbereiche der Sport Center zu benutzen. Dafür ist ein Fitness-Slot zu buchen.

Aufs Training verzichten muss nicht sein der ASVZ kommt mit ASVZ@home mit unterschiedlichen Workouts zu dir nach Hause. Mehr...

Auch ASVZ-Events finden nach dem übergreifenden Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für den entsprechenden Event statt.

Der nächste grössere ASVZ-Event:

Forchlauf | 18.08.2021
Für die Teilnahme am Forchlauf wird ein gültiges Covid-Zertifikat nach «GGG-Prinzip» vorausgesetzt. Bei Nichtvorlegen dieses Nachweises am Laufveranstaltungstag ist die Teilnahme untersagt; es besteht kein Recht auf eine Rückerstattung der Startgebühr. Falls aufgrund behördlicher Vorschriften die Teilnehmerzahl reduziert werden muss, werden die Teilnehmenden nach Reihenfolge des Anmeldeeingangs berücksichtigt.
Zur Anmeldung...

Über Anpassungen der Massnahmen informieren wir über die ASVZ-Kommunikationskanäle wie das ASVZ-Infomail, Push-Nachrichten über die ASVZ-App oder unseren Facebook-/und Instagram-Account.

Zusätzlich dazu werden die Informationen auf asvz.ch/coronavirus laufend aktualisiert.

ASVZ-App: sich digital ausweisen
ASVZ Card vergessen und erst an der Zutrittskontrolle bemerkt? Kein Grund mehr zur Heimkehr, denn deine ASVZ Card ist Teil der ASVZ-App. So hast du sie immer auf deinem Smartphone dabei und kannst dich an der Zutrittskontrolle ausweisen sowie deine gültige Online-Einschreibung vorweisen.
Google Play Store | Apple App Store

Eure Solidarität in den vergangenen Monaten hat uns berührt. Grund genug, danke zu sagen – für das Verständnis für unsere Situation, für das Mittragen der uns auferlegten Vorschriften und für eure Time-Stop-Spenden und die damit verbundene Investition in den ASVZ und den Hochschulsport in Zürich.

Einfach nur DANKE!

Das BAG empfiehlt einfache Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus:

  • Empfohlen: Covid-19-Impfung
  • Auch ohne Symptome regelmässig testen lassen.
  • Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist.
  • Abstand halten.
  • Mehrmals täglich lüften.
  • Gründlich Hände waschen und Händeschütteln vermeiden.
  • Zur Rückverfolgung immer vollständige Kontaktdaten angeben.
  • Bei Symptomen sofort testen lassen und zu Hause bleiben.

Universität Zürich
Die aktuellen Informationen zur laufenden Entwicklung und entsprechenden Massnahmen der Universität Zürich finden sich hier. Bei UZH-spezifischen Fragen kann die Abteilung Sicherheit und Umwelt der Universität Zürich kontaktiert werden (044 635 44 10 | info@su.uzh.ch)

ETH Zürich
Die aktuellen Informationen zur laufenden Entwicklung und entsprechenden Massnahmen der ETH Zürich finden sich hier. Bei Fragen oder Unsicherheiten steht Dr. med. Leonhard Sigel, Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SGU), Sektion Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz, den ETH-​Angehörigen unter coronateam@ethz.ch zur Verfügung.

PHZH
Die aktuellen Informationen zur laufenden Entwicklung und entsprechenden Massnahmen der PH Zürich finden sich hier. Bei PHZH-spezifischen Fragen kann steht phzh-covid19@phzh.ch als Kontaktstelle zur Verfügung.

ZHAW
Die aktuellen Informationen zur laufenden Entwicklung und entsprechenden Massnahmen der ZHAW  finden sich hier. Bei ZHAW-spezifischen Fragen kann steht info-sicherheit@zhaw.ch als Kontaktstelle zur Verfügung.

The Swiss Federal Office of Public Health recommends simple measures to stop the spread of the coronavirus.

  • Recommended: COVID-19 vaccination.
  • Get tested regularly, even if you don’t have symptoms.
  • Wear a face mask if it is not possible to keep your distance.
  • Keep your distance.
  • Ventilate rooms several times a day.
  • Wash your hands thoroughly and avoid shaking hands.
  • To enable contact tracing, always provide your complete contact information.
  • If you experience symptoms, get tested immediately and stay at home.

University of Zurich
You can find up-to-date information on the developments and corresponding measures of the University of Zurich here. If you have any UZH-specific questions, please contact the University of Zurich’s Safety, Security and Environment department (044 635 44 10 | info@su.uzh.ch).

ETH Zurich
You can find up-to-date information on the developments and corresponding measures of ETH Zurich here. ETH members who have questions or uncertainties may contact Dr. Leonhard Sigel from the Safety, Security, Health and Environment department, section Occupational medicine and Health protection, at coronateam@ethz.ch.

PHZH
You can find up-to-date information on the developments and corresponding measures of PH Zurich here. If you have any PHZH-specific questions, please contact phzh-covid19@phzh.ch.

ZHAW
You can find up-to-date information on the developments and corresponding measures of  ZHAW  here. If you have any UZH-specific questions, please contact info-sicherheit@zhaw.ch.

Leiterin Kommunikation

Silvana Ulber
Leiterin Kommunikation