User Manual zum ASVZ

Der ASVZ bietet allen Hochschulangehörigen ein attraktives und vielfältiges Sportangebot, in welchem es immer wieder Neues zu entdecken gibt und Bewährtes erhalten bleibt. Im ASVZ stehen die Menschen, die Freude an der Bewegung, die Fitness, der Ausgleich zum Studium bzw. Beruf und die Verbesserung der Lebensqualität im Zentrum.

  • Teilnahmeberechtigungen
    • Das ASVZ-Angebot steht Hochschulangehörigen (Studierenden, Mitarbeitenden der Hochschulen) und Alumni/Alumnae zur Verfügung, es ist nicht öffentlich.
    • Es können nur Jahresmitgliedschaften gelöst werden.
    • Studierende müssen ihre Legi regelmässig an den Validierungsstationen ihrer Hochschulen validieren.

    Zur Übersicht der Teilnahmeberechtigungen inkl. Kosten...

  • Sportangebot

    Über 120 Sportarten – For brain, body and soul. Beim ASVZ findest bestimmt auch du eine Sportart, die zu dir passt. Übrigens: Zusätzlich zum Angebot in den über 120 Sportarten bieten wir dir auch Beratungen in verschiedenen Bereichen an. Dieses Beratungsangebot siehst du, wenn du unter Sportangebot die Kategorie Beratung anwählst.
    Zum Sportangebot...

    Sport in Mitgliedervereinen und beim Sportamt Stadt Zürich
    Dem ASVZ sind 21 Mitgliedervereine angeschlossen, die den Leistungs- und Wettkampfsport in der entsprechenden Disziplin abdecken oder oder das ASVZ-Angebot durch zusätzlichen Sportarten und/oder Angebote erweitern. Wem das Wettkampfangebot im ASVZ zu wenig leistungsorientiert ist, wer eine Sportart gezielter ausüben oder das Vereinsleben geniessen möchte, hat die Möglichkeit, sich in einem dieser Vereine aktiv zu betätigen.
    Zu den Mitgliedervereinen...

    Das Sportamt der Stadt Zürich bietet auf seiner Website eine Liste mit über 500 Sportvereinen, Sportschulen und öffentlichen Sporthallen.
    Zum Sportamt der Stadt Zürich...

  • Angebotsarten

    Individuelles Training
    In den Sport Centern Polyterrasse, Hönggerberg, Irchel, Fluntern, Winterthur sowie im Kraft-Cardio-Center Wädenswil stehen dir verschiedene Bereiche mit Kraft-/Cardio-Geräten sowie funktionelle Zonen zum individuellen Trainieren zur Verfügung. Weiter gilt:

    • Eine Übersicht über die Möglichkeiten, für dich selber zu trainieren, bietet die ASVZ-Website unter asvz.ch/kraftcardio
    • Bitte beachte die Öffnungszeiten der entsprechenden Sport Center.

    Lektionen
    Die Lektionen sind im Jahresbeitrag enthalten und finden in der Regel wöchentlich zur selben Zeit statt (Änderungen ausserhalb des Semesters vorbehalten). Weiter gilt:

    • Der Einstieg ist jederzeit möglich, eine regelmässige Teilnahme ist nicht zwingend.
    • Lektionen können geleitete Trainings, Spiel oder freies Spiel (ohne Trainingsleitende) sein.
    • Fällt eine Lektion aus, ist das auf der ASVZ-Website bzw. in der ASVZ-App entsprechend vermerkt.
    • Für manche Lektionen musst du dich vorgängig mittels Online-Einschreibung einen Platz reservieren. Dies ist auf der ASVZ-Website bzw. in der ASVZ-App entsprechend vermerkt.

    Weitere Angebote
    Weitere Angebote wie Kurse, Lager, Camps, Workshops, Treffs oder Events sind zeitlich begrenzte Angebote, die in der Regel kostenpflichtig sind. Weiter gilt:

    • Eine vorgängige Anmeldung, entweder an einem ASVZ-Schalter oder über den Online-Schalter, ist zwingend notwendig.
    • Manche Angebote, beispielsweise im Bereich Bergsport und Klettern, Tennis oder Segeln, sind sehr beliebt und rasch ausgebucht. Wenn du dich frühzeitig über die Anmeldedetails informierst und dadurch am Anmeldebeginn vorbereitet bist, erhöht dies deine Chancen auf einen Platz.

    Top-Events
    Highlights in der ASVZ-Agenda sind die jährlich stattfindenden Top-Events, deren Beliebtheit von Austragung zu Austragung steigt. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig.

    • SOLA-Stafette > In 14-köpfigen Lauf-Teams auf 116 km in und um Zürich > jeweils im Mai
    • Vortragsreihe „Sport & …“ > Exponenten aus Wirtschaft, Wissenschaft oder Kultur beleuchten ein Thema in Bezug auf Sport > einmal pro Semester
    • Sports Week > eine Woche noch mehr ASVZ > jeweils im September
    • UNI – POLY Ruderregatta > Das prestigeträchtige Ruderduell zwischen der ETH und Universität Zürich > jeweils im November
    • Volleynight > Eine Nacht voller Spiel und Spass > jeweils im Dezember

    Hinweis:
    Die UNI-POLY Ruderregatta ist ein Publikumsanlass, deren Besuch besonders attraktiv ist, da man an kaum einer anderen Regatta den Rudersport so hautnah verfolgen kann. Die Hochschulen stellen ihre Teams selbstständig.

  • Sportanlagen und ASVZ-Schalter
    • Die Sportangebote finden in den ASVZ Sport Centern Polyterrasse, Hönggerberg, Irchel, Fluntern, Winterthur, im Kraft-/Cardio-Center Wädenswil, in städtischen und kantonalen Anlagen sowie in der freien Natur statt.
    • In den ASVZ Sport Centern stehen wir dir an unseren ASVZ-Schaltern zur Verfügung.

    Zu den Anlageseiten mit Öffnungszeiten und weiteren Informationen...

  • Informationskanäle

    Website
    Auf unserer Website findest du umfangreiche Informationen zu Sportangeboten, Sportarten sowie allgemein zum ASVZ. Übrigens: Auf unserem Blog teilen wir jede zweite Woche unsere Gedanken zu sportlichen Themen mit euch
    Zum ASVZ-Blog...

    Mobile-App
    Als tägliches Werkzeug dient die ASVZ-App, die eine einfache und aktuelle Übersicht über die Sportangebote gibt.
    Zum App-Store von Apple...
    Zum Google-Play-Store...

    Infomails
    Ungefähr vier Mal pro Jahr senden wir dir Neues und Wissenswertes zum ASVZ und seinen Sportangeboten direkt in deine Mailbox. So bleibst du jederzeit auf dem aktuellen Stand. Übrigens: In einzelnen Sportarten versenden wir in unregelmässigen Abständen Sportart-Infomails, so bis du am Puls des Sportangebots deiner präferierten Sportart.
    Anmeldung ASVZ-Infomail...
    Anmeldung Sportart-Infomails siehe entsprechende Sportart

  • Online-Schalter / Online-Einschreibung

    Damit du dich über die ASVZ-Website oder die ASVZ-App für Angebote einschreiben bzw. anmelden kannst, musst du dich zwingend vorgängig im Online-Schalter registrieren.

    Für Lektionen einschreiben

    • Lektionen, für die du deinen Platz mittels Online-Einschreibung reservieren musst, sind auf der Website bzw. in der App markiert
    • Informiere dich auf der Website frühzeitig über die zeitlichen Vorgaben in den entsprechenden Sportarten
    • Schreibe dich mittels Klick auf „Einschreiben“ auf der Website oder in der App für die entsprechende Lektion ein
    • Nach erfolgreicher Einschreibung erhältst du ein Bestätigungsmail. Merke dir die darin aufgeführte Platznummer. Du brauchst sie zu Beginn der Lektion.
    • Kannst du trotz Einschreibung nicht am Angebot teilnehmen, musst du dich gemäss den zeitlichen Vorgaben der entsprechenden Sportart wieder abmelden.
    • Im Falle von Nichterscheinen nach getätigter Einschreibung behalten wir uns das Recht vor, dich für die Dauer von 10 Tagen von der Möglichkeit der Online-Einschreibung auszuschliessen.

    Für weitere Angebote anmelden

    • Entscheide frühzeitig, welches Angebot du buchen möchtest und informiere dich anhand der Anmeldedetails auf der Website oder in der App, welche Angaben und Dokumente für die Anmeldung benötigt werden.
    • Halte die gemäss Anmeldedetails benötigten Dokumente bereit
    • Eine Anmeldung ist am Tag des Anmeldebeginns ab 10:00 Uhr möglich. Erst dann wird der Anmelde-Button aktiviert.
    • Bereite dich gut vor, sodass du dich am Tag des Anmeldebeginns rasch (benötigte Dokumente zusammengetragen etc.) anmelden kannst. Informiere dich vorgängig auch über alternative Angebote, damit du reagieren kannst, sollte das von dir gewünschte Angebot bereits ausgebucht sein.
  • Fairplay

    Fairplay ist uns wichtig! Respekt gegenüber der Zutrittskontrolle, dem Hausdienst, den Trainingsleitenden sowie den Mitsportlerinnen und Mitsportlern sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Deshalb wird von dir erwartet, dass du

    • immer mit Tuch trainierst
    • mit sauberen Schuhen oder sauberen Socken trainierst
    • die Garderobenkästchen benutzt und deine Tasche nicht in die Sporträume mitbringst
    • Gewichte immer zurück räumst
    • keine Sportgeräte fallen lässt
    • Ausdauergeräte gereinigt frei gibst (bei Andrang nach max. 30 Minuten)
    • nicht am Gerät pausierst

    Zudem gilt:

    • Zutritt zu den Sportanlagen immer nur mit gültiger Legi bzw. gültigem ASVZ-Ausweis. Das Prinzip ist einfach und gilt für alle: Ohne Ausweis kein Zutritt.
    • Pünktliches Erscheinen in den Lektionen und Respektieren der Öffnungszeiten versteht sich von selbst.
  • Gut zu wissen
    • Schlössli für die Garderobenkästchen kannst du an allen ASVZ-Schaltern oder am Automaten im Sport Center Polyterrasse (neben Hausdienst-Loge) für CHF 10.- kaufen.
    • Die ASVZ-Schalter bieten verschiedene Sportutensilien wie Sportsocken, T-Shirts, Sporthosen, Fitness-/und Duschtücher sowie Duschgels zu fairen Preisen an.
    • Auch Merchandising-Artikel wie Bidons, Sport-/ bzw. Shoebags, Black Rolls oder Powerbanks zum Aufladen deines Smartphones werden an den ASVZ-Schaltern oder im Online-Shop für Merchandising-Produkte des ASVZ (geführt durch Ochsner Merchandise) angeboten.
    • Solltest du etwas verloren haben, kannst du beim Hausdienst nachfragen, ob der Gegenstand gefunden und abgegeben wurde.
  • Feedback

    Deine Meinung interessiert uns. Bitte sende Inputs und Anregungen an info@asvz.ch oder übermittle uns diese mittels Kontaktformular.

Kontakt

Schalter
Schalter Polyterrasse