„Diesen Hook musst du vorsichtig setzen.“

„Du brauchst zu lange um den Hook zu finden, deshalb geht dir die Kraft aus.“

„Versuche den Zug etwas weniger statisch und mit mehr Schwung.“

„Wenn du voll durchblockierst, dann gewinnst du noch mehr Höhe.“

„Du brauchst Vertrauen in die Geräte und musst ein Gefühl dafür entwickeln, was hält und was nicht.“

„Weil du immer die gleichen Griffe in den Händen hast, kommt der Pump schneller als beim herkömmlichen Klettern.“

„Nimm den Pickel zwischen die Zähne, dann kannst du einen Handwechsel machen.“

„Pass auf, dass du den Pickel nicht zu weit oben hältst und dass du immer schön Zug nach unten gibst, sonst reisst er dir aus.“

„Diesen Hook würde ich als Untergriff nehmen.“

„Mit dem Figure of Four gewinnst du noch mehr Höhe als mit blossem Blockieren.“

 

Dalia Hamdy, Hochschulsportlehrerin ASVZ

Hier geht's zur Lösung.

 

Interessiert am ASVZ-Blog?

Wir schreiben auch in den weiteren Rubriken „Verbalsport“, "Das ist...", "Wort zum Sport" sowie "Let's talk about". Der ASVZ-Blog ist erreichbar unter asvz.ch/blog