Fussball

Die schönste Nebensache der Welt

Zauberdribblings, Fallrückzieher und Traumtore - Fussball begeistert Gross und Klein. Im ASVZ bieten wir dir zahlreiche Spielmöglichkeiten und ein grosses Semesterturnier.

 

Selbstorganisiertes Spiel:

Unsere Hallen sind zwar intensiv genutzt, aber es gibt immer freie Zeiten. Du kannst dich in allen Sport Centren - ausser in der Polyterasse, wo kein Fussball gespielt werden darf - beim Hausdienst erkundigen ob die Halle frei ist. Falls ja, kannst du dort mit deinen Freunden selbständig spielen.

 

Freies Spiel:

Die Halle ist für das Fussball reserviert - wer spielen möchte, schreibt sich im Online Schalter ein. Schreiben sich genügend Spielerinnen und Spieler ein, findet die Lektion statt und es kann frei gespielt werden. Man sieht jederzeit wieviele Spieler noch benötigt sind. Wird die Mindestanzahl nicht erreicht, werden alle Teilnehmer/innen per Mail über die Absage der Lektion informiert.

Lies die Informationen zur jeweiligen Lektion im Sportfahrplan genau durch - je nach Anlage musst du einen eigenen Ball mitbringen, kann die Lektion wegen Schlechtwetter ebenfalls abgesagt werden oder ist sogar ein Trainingsleiter vor Ort, der den Spielbetrieb organisiert.

 

Freies Spiel Damen & Freies Spiel Futsal

Die Lektionen funktionieren genau gleich wie die oben erwähnten. Der Unterschied ist, dass nur Futsal gespielt oder nur Damen zugelassen sind. Details dazu findest du in der Lektionsbeschreibung.

 

WICHTIG: es ist unabdingbar, dass sich wirklich alle Teilnehmer/innen einschreiben - nur so funktioniert dieses System! Zum einen gewährleistet es, dass nicht zu viele Spieler/innen aber auch nicht zu wenige vor Ort sind.

Wie du dich einschreiben kannst, findest du hier.

Semesterturnier
Im Frühjahr (Vorrunde (VR) indoor, Finalrunde (FR) outdoor) und im Herbst (VR und FR indoor) organisiert der ASVZ das Semesterturnier in zwei Stärkekategorien und Feldgrössen. Die Vorrunde wird in einer einfachen Gruppenrunde, die Finalrunde im Cupsystem gespielt.

Informationen zum Turnier Herbstsemester 2018

 

Tagesturniere

Sowohl in Winterthur wie auch in Zürich finden weitere, einzelne Tagesturniere statt. Für diese Turniere ist eine Anmeldung erforderlich und es wird meist im Sport Center Fluntern oder im Deutweg in Winterthur gespielt. Genauere Informationen werden auf der Fussball-Seite publiziert. Es lohnt sich also, regelmässig vorbeizuschauen.

 

SHM = Tagesturnier
Im Frühjahr (outdoor, 7 vs 7) und im Herbst (indoor, Futsal) organisiert der SHSV die Schweizer Hochschulmeisterschaften für Frauen- und Männerteams. UZH und ETHZ nehmen mit je einer Mannschaft daran teil. Details und Ausschreibung siehe unten.

SHM Trainingsdaten und Infos findest du zum gegebenen Zeitpunkt hier.
SHM Daten hier.

Wenn du in einem der Teams mitspielen möchtest, kannst du dich unter diesem Link einschreiben. Wir werden dich dann im Vorfeld des Turniers kontaktieren.

Dem ASVZ sind 21 Mitgliedervereine angeschlossen, die den Leistungs- und Wettkampfsport in der entsprechenden Disziplin abdecken oder oder das ASVZ-Angebot durch zusätzlichen Sportarten und/oder Angebote erweitern. Wem das Wettkampfangebot im ASVZ zu wenig leistungsorientiert ist, wer eine Sportart gezielter ausüben oder das Vereinsleben geniessen möchte, hat die Möglichkeit, sich in einem dieser Vereine aktiv zu betätigen.

Mitgliederverein Fussball:

Die Schweizer Sporthilfe fördert Schweizer Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg an die Weltspitze. Eine Unterstützung, die insbesondere im Nachwuchsalter und in Randsportarten, wo mediale Präsenz, grosse Sponsoren und hohe Preisgelder ausbleiben, wichtig und wegweisend ist. Auch der ASVZ leistet seinen Beitrag: Mit unseren Spiel-Events unterstützen wir die Schweizer Sporthilfe und spenden damit für die Olympiasieger, Welt- oder Europameister von morgen.

Für Play! Lektionen an der Kantonsschule Freudenberg musst du dich vorgängig online einschreiben, um dir damit einen Platz in der Lektion zu reservieren.

Folgendes musst du dazu wissen:

  • Online-Einschreibung ab 24 Stunden vor Beginn der betreffenden Lektion möglich
  • Solltest du doch nicht an der Lektion teilnehmen können, musst du dich bis 1 Stunden vor Beginn der Lektion abmelden. Im Falle von Nichterscheinen nach getätigter Reservation behalten wir uns das Recht vor, dich für die Dauer von 10 Tagen von der Möglichkeit der Online-Einschreibung auszuschliessen.
  • Eine Anleitung, wie du dich für eine Lektion einschreibst, findest du hier.

Kontakt

Disziplinverantwortlicher Fussball

Angelo Brack
Hochschulsportlehrer

Administration Fussball

Simone Eggenberger
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten