Fussball

Die schönste Nebensache der Welt

Zauberdribblings, Fallrückzieher und Traumtore - Fussball begeistert Gross und Klein. Im ASVZ bieten wir dir zahlreiche Spielmöglichkeiten Fussball und Futsal und ein grosses Semesterturnier.

 

Zum Sportfahrplan

Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für Sportanlagen. Sportartenspezifische Informationen werden auf den entsprechenden Sportartenseiten publiziert.

Voraussetzung/Hinweise zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb

Folgende Voraussetzungen gelten:

  • Den Vorgaben des ASVZ-Schutzkonzepts ist Folge zu leisten.
  • Die Abstands- und Hygienevorschriften des BAG sind einzuhalten.
  • Die gültige Online-Einschreibung muss jederzeit vorgewiesen werden können.
  • Zusätzlich gelten die auf dieser Sportartenseite veröffentlichten Informationen und Verhaltensanweisungen zur Teilnahme am ASVZ-Sportangebot.
  • Merke: Im Sport kann der Mindestabstand nicht jederzeit eingehalten werden. Das Unterschreiten des Mindestabstands erhöht das Infektionsrisiko.
  • Werden die Vorgaben nicht eingehalten, kann ein 30-tägiger Ausschluss aus dem ASVZ ausgesprochen werden.

Mit deiner Einschreibung bzw. Anmeldung für ein ASVZ-Angebot bestätigst du, die oben aufgeführten Vorgaben einzuhalten sowie Kenntnis davon zu haben, dass das Unterschreiten des Mindestabstands ein erhöhtes Infektionsrisiko mit sich bringt. Weiter bestätigst du, Kenntnis davon zu haben, dass die zuständige kantonale Stelle dich nach einem Kontakt mit an Covid-19 erkrankten Personen kontaktieren kann. Sie hat die Kompetenz, eine Quarantäne anzuordnen.

Selbstorganisiertes Spiel:

Unsere Hallen sind zwar intensiv genutzt, aber es gibt immer freie Zeiten. Du kannst dich in allen Sport Centren - ausser in der Polyterasse, wo kein Fussball gespielt werden darf - beim Hausdienst erkundigen ob die Halle frei ist. Falls ja, kannst du dort mit deinen Freunden selbständig spielen.

 

Freies Spiel mit / ohne Einschreibung:

Die Halle ist für das Fussball reserviert - du kannst einfach vorbeikommen und mitspielen. Pünktliches Erscheinen gehört natürlich ebenso zum Fair Play! 

Für alle Lektionen in Winterthur gilt die Online Einschreibung - du musst dich also über die Homepage oder App vor dem Training einschreiben. Ist das Training ausgebucht - was meistens der Fall ist - kannst du nur mitspielen, wenn du auch eingeschrieben bist.

Lies die Informationen zur jeweiligen Lektion im Sportfahrplan genau durch - je nach Anlage musst du einen eigenen Ball mitbringen, kann die Lektion wegen Schlechtwetter ebenfalls abgesagt werden oder ist sogar ein Trainingsleiter vor Ort, der den Spielbetrieb organisiert.

 

Freies / begleitetees Spiel Futsal

Die Lektionen funktionieren genau gleich wie die oben erwähnten. Der Unterschied ist, dass nur Futsal gespielt wird. Details dazu findest du in der Lektionsbeschreibung. Es gibt Lektionen mit Trainingsleiter und solche ohne.

Wie du dich einschreiben kannst, findest du hier.

Im Frühjahr und im Herbst organisiert der ASVZ das Semesterturnier in zwei Stärkekategorien und Feldgrössen. Im Frühjahr findet die Finalrunde jeweils draussen auf dem Kunstrasen statt, ansonsten wird in der Halle gespielt. Die Vorrunde wird in einer einfachen Gruppenrunde, die Finalrunde im Cupsystem gespielt.

Informationen zum Semesterturnier Herbst 2020 folgen.

 

Im Frühjahr und im Herbst organisiert der SHSV die Schweizer Hochschulmeisterschaften für Frauen- und Männerteams. Im Frühjahr wird auf Rasen Fussball 7vs7, im Herbst indoor Futsal gespielt. UZH und ETHZ nehmen mit je einer Mannschaft daran teil. Wenn du in einem der Teams mitspielen möchtest, kannst du dich unter diesem Link einschreiben. Wir werden dich dann im Vorfeld des Turniers kontaktieren.

 

Dem ASVZ sind 21 Mitgliedervereine angeschlossen, die den Leistungs- und Wettkampfsport in der entsprechenden Disziplin abdecken oder oder das ASVZ-Angebot durch zusätzlichen Sportarten und/oder Angebote erweitern. Wem das Wettkampfangebot im ASVZ zu wenig leistungsorientiert ist, wer eine Sportart gezielter ausüben oder das Vereinsleben geniessen möchte, hat die Möglichkeit, sich in einem dieser Vereine aktiv zu betätigen.

Mitgliederverein Fussball:

Die Schweizer Sporthilfe fördert Schweizer Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg an die Weltspitze. Eine Unterstützung, die insbesondere im Nachwuchsalter und in Randsportarten, wo mediale Präsenz, grosse Sponsoren und hohe Preisgelder ausbleiben, wichtig und wegweisend ist. Auch der ASVZ leistet seinen Beitrag: Mit unseren Spiel-Events unterstützen wir die Schweizer Sporthilfe und spenden damit für die Olympiasieger, Welt- oder Europameister von morgen.

Du hast die Möglichkeit, einen Teil der Kosten zu Spenden.

 

Für gewisse Lektionen musst du dich vorgängig online einschreiben, um dir damit einen Platz in der Lektion zu reservieren.

Folgendes musst du dazu wissen:

  • Online-Einschreibung ist am Vortag der betreffenden Lektion ab 09:00 Uhr möglich.
  • Solltest du doch nicht an der Lektion teilnehmen können, musst du dich bis 1 Stunde vor Beginn der Lektion abmelden. Im Falle von Nichterscheinen nach getätigter Reservation behalten wir uns das Recht vor, dich für die Dauer von 10 Tagen von der Möglichkeit der Online-Einschreibung auszuschliessen.
  • Eine Anleitung, wie du dich für eine Lektion einschreibst, findest du hier.

Kontakt

Disziplinchef Fussball

Andi Sonderegger
Hochschulsportlehrer

Administration Fussball

Mirjam Arnet
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten