Golf

Von der Platzerlaubnis zum Handicap

In unseren Kursen kannst du zuerst die Platzerlaubnis, dann die Platzreife und zum Schluss auch noch ein Handicap erreichen. Wöchentlich organisierte Trainings und eine ganzjährige Outdoor Trainingsmöglichkeit helfen dir, dein Spiel zu verbessern und andere Golfspieler/innen kennen zu lernen. Dank der Partnerschaft mit dem Golfpark Otelfingen lernst du Golf von seiner schönsten Seite kennen! 

Zum Sportfahrplan

Voraussetzung zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb
Der ASVZ-Sportbetrieb richtet sich nach einem übergeordneten Schutzkonzept sowie nach einem darauf abgestimmten Schutzkonzept für Sportanlagen. Die grundsätzlich zu beachtenden Verhaltensregeln sowie Informationen zur Teilnahme am ASVZ-Sportbetrieb findest du hier. Sie sind verbindlich.

Spezifische Verhaltensregeln und Informationen für die Sportart Golf
Es bestehen neben dem übergeordneten ASVZ-Schutzkonzept und den darauf abgestimmten Schutzkonzepten für Sportanlagen keine besonderen Verhaltensregeln.

Mit unseren Kursen hast du den idealen Einstieg in den Golfsport. Unsere Kurse werden nicht von Golf PRO's sondern von sehr guten Golfspielern geleitet. Die Kurse sind darauf ausgerichtet, dass du die zuerst die Platzerlaubnis, dann die Platzreife und zum Schluss noch ein Handicap erlangen kannst: 

Platzerlaubnis (PE)

  • ASVZ Basiskurs
    Einführung mit Fokus auf die technischen Grundlagen aller Schläge. Kennenlernen der wichtigsten Regeln und Etiquette. Am Schluss des Kurses gibt es eine Standortbestimmung (Technik & Regeln) als Empfehlung für den nächsten Kursbesuch.
     
  • ASVZ Platzerlaubnis Kurs
    Festigen der Fertigkeiten und kombinieren des Technischen mit dem Taktischen. Der Schwerpunkt wird auf die Technik gelegt, insbesondere auf Schwungkorrekturen und das Einstudieren spezifischer Techniken. Praktische Umsetzung von Regel- und Etikette. Skills Test als Standortbestimmung mit Empfehlung für die PE Prüfung. 
     
  • Golfpark Otelfingen | Regel- und Etikettenkurs
    Im Golf sind die Regeln ein wichtiger Bestandteil. Wir empfehlen hierfür den Tageskurs im Golfpark Otelfingen. Studierende mit gültigem ASVZ-Ausweis erhalten 10% Rabatt auf alle Kurse im GPO Otelfingen!
     
  • Golfpark Otelfingen | Kurs Platzerlaubnis
    Möchtest du die technischen Grundlagen lieber auf einem wunderschönen Golfplatz kennen lernen? In Zusammenarbeit mit dem Golfpark Otelfingen bieten wir dir mit Golf PROs einen attraktiven Kurs für die Platzerlaubnis an - inklusive 5er Schlägerset!

Platzreife (PR)

  • Golfpark Otelfingen | Kurs Refresher mit Platzreife-Prüfungsrunde
    Auffrischen der technischen Grundlagen in Abschlägen, Chippen und Putten sowie einer PR-Prüfungsrunde auf der 6-Loch Academy Anlage -  Rangebälle und Greenfee sind inklusive.
  • Golfpark Otelfingen | Platzreife-Prüfungsrunde
    Eine Runde auf der 6-Loch Academy Anlage, erreichen eines Spielerergebnisses von mind. 18 Stableford Punkten, inklusive Greenfee. 

 

Diese Übersicht zeigt dir den gesamten Ausbildungsweg auf. 

Das Training ist ideal, um dein Spiel und Handicap zu verbessern:  

  • Persönliches Training | Outdoor
    Mit dem neuen überdachten Abschlagplatz kannst du für CHF 10.- pro Stunde das ganze Jahr hindurch trainieren: Abschlag ins Netz, Chippen, Pitchen und Putten können geübt werden. Beim ersten Schnee lassen wir die Anlage offen, aber es kann nur noch gegen das Netz abgeschlagen werden. Die Reservation erfolgt über gotcourts.com.
    Material kann zur Zeit nicht ausgeliehen werden (Covid-19). 
    Eine Nutzung nur von Montag bis Freitag, jeweils von 16.00 bis 21.00 Uhr möglich.
  • Im Golfpark Otelfingen erhalten Studierende (mit gültigem ASVZ-Ausweis) 50% Rabatt auf alle Greenfees und 10% auf das Kursangebot.

Ausleihe
In den Basis- und Platzerlaubnis Kursen erhältst du ein 5er Set zur Verfügung gestellt.
 

Wir empfehlen folgende Organisationen:

  • Golfpark Otelfingen
    Im traumhaften Ambiente des Furttals fällt die Nähe zum dicht besiedelten Ballungsraum Zürich zu keinem Zeitpunkt auf. Und das, obwohl das Zentrum der Stadt gerade mal 15 Kilometer entfernt ist.
  • Dolder Golfclub Zürich
    Am Südhang des Adlisberg in malerischer Umgebung trifft das Golferherz auf einen kleinen, anspruchsvollen 9-Loch-Platz und ein Clubhaus mit feinem Restaurant und prachtvoller Aussicht auf Zürich.
  • ASG
    Die Association Suisse de Golf (ASG), der Schweizerische Golfverband, ist die Dachorganisation des Golfsportes in der Schweiz. Zu ihren Hauptaufgaben gehören unter anderem die Überwachung, die Unterstützung, die Regelung der Ausübung und die Entwicklung des Golfsports in der Schweiz.

Die wichtigsten Infos zu zur Regel & Etiquette findest du hier.

Kontakt

Disziplinchef Golf

Jan Luternauer
Hochschulsportlehrer

Administration Golf

Clivia Felder
Sachbearbeiterin

Sportangebote, die dich auch interessieren könnten